Richtlinienänderung

IT-Pauschale und Teilnehmende aus Zentralen Unterbringungseinrichtungen (ZUE)

Mit Inkrafttreten der Richtlinienänderung vom 30.11.2021 ist die Ausweitung der primären Zielgruppe um einige Gruppen der Geflüchteten aus den Zentralen Unterbringungseinrichtungen (ZUE) des Landes sowie die anteilige Förderung von Ausgaben für eine den Teilnehmenden leihweise zur Verfügung gestellte IT/EDV-Ausstattung umgesetzt worden. Die Förderung der Pauschale für IT/EDV-Ausstattung ist rückwirkend zum 1. Januar 2021 zugelassen.

Die aktuelle Richtlinie finden Sie in der Rubrik „Service“ unter dem Reiter „Richtlinie und Antragsdokumente“. Änderungen der Richtlinie sind im verlinkten Dokument farblich hervorgehoben.

Weitere Meldungen

Änderungen der G.I.B.-Online-Datenbank ab 01.07.2022

Mit dem Auslaufen des THM zum 30.06.2022 treten einige Änderungen in Bezug auf die Datenbank auf.

 

Rückblick auf die Online-Workshops zum Thema „Coaching“

Am 18.05.2022 und am 20.05.2022 fanden Online-Veranstaltungen der G.I.B. zum Thema „Coaching“ statt. Hier eine kurze Zusammenfassung.

 

Neuer Stichtag für den Innovationsfonds des Förderbausteins 5

Bewerbungen können bis zum Stichtag 31.05.2022 eingereicht werden.